Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
für die Nutzung der Online-Plattform Petlindo (*.petlindo.com)

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Online-Plattform *.petlindo.com – im Folgenden auch „Petlindo“, „Webseite“, „Seite“ oder „Wir“ genannt. Das Angebot wird bereitgestellt von der Inhaberin Christina Matefi, Eosanderstr. 5, 10587 Berlin.

Im Sinne dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen werden verstanden:

  1. „Nutzer“ (auch „Benutzer“) ist jede natürliche und juristische Person, die den Registrierungsprozess abgeschlossen hat und deren Registrierung seitens Petlindo akzeptiert wurde;
  2. „Privater Nutzer“ (auch „Tierhalter“) ist jemand, der sich kostenfrei auf Petlindo registriert hat, um haustierbezogene Dienstleistungen und Produkte zu suchen;
  3. „Anbieter“ ist jemand, der sich als gewerblicher Nutzer über den speziellen Anmeldeprozess für haustierbezogene Dienstleister und Shops gebührenpflichtig auf Petlindo registriert hat, um seine Dienstleistungen und/oder Produkte über sein Petlindo-Profil zu bewerben;
  4. „Petlindo-Profile“ sind Seiten zu Selbstdarstellung von Anbietern.

I.        Allgemeines

  1. Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Nutzung des gesamten Online-Angebotes unter *.petlindo.com sowie für die Erbringung der dazugehörigen Club-Leistungen für Anbieter.
  2. Mit der Nutzung unserer Webseite erklärt sich der Benutzer mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Petlindo einverstanden. Abweichende AGB von Nutzern werden von Petlindo nicht anerkannt, es sei denn, Petlindo hat deren Geltung ausdrücklich in Schriftform zugestimmt.
  3. Petlindo ist bemüht, den Betrieb der Webseite möglichst störungsfrei aufrecht zu erhalten, jedoch hat der Nutzer keinen Rechtsanspruch auf eine jederzeitige Verfügbarkeit oder Erreichbarkeit.
  4. Alle Inhalte auf Petlindo (und den dazugehörigen Unterseiten und Club-Seiten) sind Eigentum von Petlindo oder deren dritten Lieferanten oder Lizenznehmern. Sie dürfen kein Material benutzen, verbreiten oder vervielfältigen, es sei denn Sie haben Petlindos schriftliches Einverständnis oder das des jeweiligen Eigentümers.
  5. Petlindo behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Wirkung für die Zukunft jederzeit ohne Angabe von Gründen zu aktualisieren und/oder abzuändern. Die jeweils aktuellste Version ist unter https://petlindo.com/agb
  6. Petlindo ist berechtigt, Leistungen ganz oder teilweise durch Dritte erbringen zu lassen.

II.        Gegenstand und Leistung von Petlindo

  1. Petlindo ist eine Online-Plattform, auf der private Nutzer („Tierhalter“) deutschlandweit Anbieter von haustierbezogenen Dienstleistungen und/oder Produkten suchen und mit ihnen kommunizieren und interagieren können.
  2. Petlindo bietet selbst keine eigenen haustierbezogenen Dienstleistungen oder Produkte an. Petlindo dient lediglich als Werbeplattform für Anbieter und vermittelt den Kontakt zwischen den Nutzern. Etwaige Vertragsbeziehungen kommen ausschließlich zwischen dem Anbieter und dem privaten Nutzer zustande.
  3. Auf der Plattform veröffentliche Angebote und Inhalte von Nutzern werden von Petlindo nicht auf ihre Rechtmäßigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit hin überprüft und stellen nicht die Meinung von Petlindo dar. Petlindo ist für fremde Angebote und Inhalte nicht verantwortlich.
  4. Der Nutzer ist allein dafür verantwortlich, die Eignung von Anbietern für die von ihnen angebotenen Dienstleistungen oder Produkte zu beurteilen. Petlindo gibt keine Zusicherungen oder Garantien über die Qualität der Dienstleistungen oder Produkte, die über die Plattform beworben werden, oder über die Interaktionen und den Umgang der Anbieter mit den Nutzern. Ebenso bestätigt Petlindo weder die Korrektheit noch die Legitimität von Bewertungen von Anbietern durch andere Nutzer, die über Petlindo verfügbar sind.
  5. Petlindo behält sich das Recht vor, Inhalt und Struktur der Plattform zu ändern oder zu erweitern. Der Nutzer von Petlindo hat keinen Anspruch auf die Vorhaltung bestimmter Funktionen durch Petlindo, gleich ob es solche Funktionen in der Vergangenheit bereits gab oder nicht. Petlindo ist als Betreiber jederzeit ohne Angabe von Gründen berechtigt Funktionen des Seite zu ändern, zu streichen oder neue Funktionen hinzuzufügen bzw. die Nutzung von Funktionen mit dem Eintreten sachlicher oder persönlicher Bedingungen zu verbinden, außer zwischen den Parteien ist ausdrücklich etwas anderes vereinbart.

III.        Registrierung und Löschung eines Benutzerkonto

  1. Für die Nutzung von Petlindo mit allen vorhandenen Funktionen ist die Registrierung des Nutzers erforderlich. Für private Nutzer ist die Registrierung kostenlos. Die Registrierung als Anbieter ist eine entgeltpflichtige Dienstleistung.
  2. Das Mindestalter für die Registrierung auf Petlindo beträgt 18 Jahre.
  3. Es steht pro Nutzer nur ein Login zur Verfügung. Ohne Zustimmung von Petlindo darf der Nutzer nicht mehr als ein Benutzerkonto besitzen. Das Benutzerkonto darf keiner anderen Person abgetreten oder auf sonstige Weise übertragen werden. Es besteht nicht die Möglichkeit weitere Nutzer (z.B. Angestellte) für ein Benutzerkonto anzulegen.
  4. Der Nutzer ist für sämtliche Aktivitäten, die über sein Benutzerkonto vorgenommen werden, selbst verantwortlich.
  5. Der Nutzer ist für die Vertraulichkeit und Sicherheit seiner Anmeldedaten verantwortlich und darf diese nicht an Dritte weitergeben. Sollten Zugangsdaten in unbefugte Hände gelangen, so ist Petlindo hiervon unverzüglich in Kenntnis zu setzen. Petlindo behält sich in diesem Falle das Recht auf die temporäre oder auch dauerhafte Sperrung des Benutzerkontos vor.
  6. Ein Anspruch auf Nutzung der Online-Plattform besteht nicht. Petlindo ist berechtigt, Nutzer aus wichtigem Grund (z.B. Verstoß gegen die AGB oder das Gesetz) zu sperren bzw. Benutzerkonten von Nutzern zu löschen. Einem gesperrten bzw. gelöschten Nutzer ist es untersagt ein neues Benutzerkonto anzulegen.
  7. Nutzer können ihr Benutzerkonto jederzeit kostenfrei löschen, indem sie unter „Mein Konto“ zu „Meine Daten“ gehen und dann auf „Konto löschen“ klicken.
  8. Wird das Benutzerkonto von Nutzern, die gleichzeitig Anbieter sind, vor Ablauf des vereinbarten Zeitraums durch den Nutzer oder aufgrund von Umständen, die der Nutzer zu vertreten hat, durch Petlindo gelöscht oder gesperrt, erfolgt keine Erstattung bereits erfolgter Zahlungen.
  9. Nach Löschung des Benutzerkontos ist eine erneute Registrierung jederzeit wieder möglich, allerdings werden die Inhalte des vorherigen Profils nicht mehr verfügbar sein. Diese sind nach Löschung nicht wiederherstellbar.

IV.        Registrierung und Preise für Anbieter

  1. Eine Registrierung als Anbieter ist ausschließlich Unternehmern gem. § 14 BGB vorbehalten. Petlindo ist berechtigt, entsprechende Nachweise zur Unternehmereigenschaft zu fordern.
  2. Die Registrierung als Anbieter ist eine entgeltpflichtige Dienstleistung. Es gilt die jeweils aktuelle Abonnement-Preisliste, auf die der Anbieter bei der Registrierung eines Benutzerkontos für Anbieter ausdrücklich hingewiesen wird. Die Abonnements unterscheiden sich in ihrem Preis, ihrem Leistungsumfang und ihrem Nutzungszeitraum. Die Gebühr fällt bei Erstellung des Petlindo-Profils an. Gemäß §19 UStG werden keine Steuern erhoben. Die Rechnungsstellung erfolgt ausschließlich auf elektronischem Weg.
  3. Nach dem Bezahlen des gewählten Abos erhält der Anbieter Zugang zu allen Funktionen des jeweils gebuchten Paketes solange dessen Abo aktiv ist und auch bezahlt wird.
  4. Petlindo kann ohne Angabe von Gründen eine Mitgliedschaft ablehnen. In diesem Falle wird die erfolgte Zahlung erstattet.
  5. Alle Petlindo Abos werden im Voraus bezahlt. Anbieter können diese jederzeit kündigen, jedoch bleibt das Abo aktiv, bis der bezahlte Zeitraum abgelaufen ist.
  6. Das gebuchte Abo verlängert sich automatisch um eine weitere Laufzeit, falls der Anbieter diese Funktion in dessen Benutzerkonto nicht deaktiviert hat, spätestens 24 Stunden vor dem Ablaufen des bereits bezahlten Zeitraums.
  7. Falls der Anbieter seine Zahlungsinformationen ändern oder aktualisiert möchte, so ist dies über das Benutzerkonto unter „Zahlungsmethoden“ möglich.
  8. Petlindo behält sich das Recht vor, die Preise und Leistungsumfänge der Abos von Zeit zu Zeit zu überprüfen und gegebenenfalls anzupassen. Petlindo hat insbesondere das Recht, für verschiedene Buchungszeitpunkte und Nutzergruppen und insbesondere für verschiedene Nutzungszeiträume unterschiedliche Entgeltmodelle zu berechnen, wie auch verschiedene Leistungsumfänge anzubieten.
  9. Dem Anbieter können rechtsgeschäftliche Erklärungen sowie werbliche Newsletter auf der von ihm angegebenen E-Mail-Adresse oder Postadresse zugehen.
  10. Der Anbieter ist nach bestem Gewissen verpflichtet, seine Erfahrungen und Kenntnisse in Bezug auf Tiere wahrheitsgemäß auf seinem Profil darzustellen. Dies gilt auch für seine Wohnbedingungen und sonstige Gegebenheiten.
  11. Hat der Anbieter in seinem Profil Preise für seine Dienstleistungen und/oder Produkte gelistet, so verpflichtet er sich, diesen immer aktuell und richtig zu halten.

V.        Nutzung von Petlindo, Umgang mit Inhalten und Rechten Dritter

  1. Der Nutzer kann verschiedene Inhalte (z.B. Profile, Bewertungen, Nachrichten) über Petlindo übermitteln. Der Nutzer ist für sämtliche Inhalte, die er auf Petlindo einstellt oder über Petlindo übermittelt, allein verantwortlich. Er verpflichtet sich gegenüber Petlindo, das jeweils geltende Recht zu beachten und keine rechtswidrigen Inhalte einzustellen. Er nimmt außerdem zur Kenntnis, dass bereits übermittelten Inhalte nicht jederzeit wieder gelöscht werden können.
  2. Dem Nutzer ist es untersagt, Inhalte auf Petlindo einzustellen, die Urheber- oder Markenrechte, Patente oder andere Schutzrechte Dritter verletzen oder gegen gesetzliche Vorschriften, behördliche Anordnungen oder gegen die guten Sitten verstoßen. Im Falle einer Rechtsverletzung haftet der Nutzer allein und verpflichtet sich, Petlindo von Ansprüchen, Kosten und Schadensersatzansprüchen Dritter freizustellen, einschließlich der Kosten einer Rechtsverfolgung und -verteidigung.
  3. Sofern Petlindo durch einen konkreten und begründeten Hinweis Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten erlangt, ist Petlindo berechtigt den Eintrag unverzüglich zu entfernen oder weitergehende Schritte einzuleiten.
  4. Alle Daten sind wahrheitsgemäß und vollständig anzugeben und vom Nutzer jederzeit auf einem aktuellen Stand zu halten. Dies gilt insbesondere für die uns zur Verfügung gestellte E-Mail-Adresse, um die Erreichbarkeit des Nutzers sicherzustellen. Der Nutzer hat die Möglichkeit seine Daten selbst in seinem Benutzerkonto zu bearbeiten.
  5. Durch das Hochladen bzw. Einstellen der Inhalte durch den Nutzer, erhält Petlindo das unbeschränkte und gebührenfreie Recht alle Inhalte für jegliche Zwecke der Plattform zu bearbeiten und zu nutzen und auch über Printmedien oder auf Plattformen von Drittanbietern wie Facebook, Pinterest, Instagram und ähnlichen Seiten unentgeltlich zu veröffentlichen.
  6. Jede Nutzung der Seite zu Werbezwecken oder, um andere Mietglieder zu belästigen oder aus einem anderen Grund zu kontaktieren ist verboten. Der Nutzer darf Informationen sowie personenbezogene Daten anderer Nutzer niemals für andere Zwecke, außer der geschäftlichen bzw. vertraglichen Kommunikation gebrauchen. Eine Nutzung oder Weitergabe an Dritte ist ohne ausdrückliche Genehmigung des anderen Nutzers ausdrücklich untersagt.
  7. Mit der Registrierung verpflichtet sich der Nutzer private und geschäftliche Details, die im geschützten Mitgliederbereich zwischen den Nutzern ausgetauscht werden, dauerhaft vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben.
  8. Die Nutzer von Petlindo sind für die Einhaltung und Ausübung aller bestehenden gesetzlichen Vorschriften, besonders im Hinblick auf Tiere, ausschließlich selbst

VI.        Bewertungen

  1. Registrierte Nutzer können Bewertungen zu Anbietern abgeben. Bei der Bewertung ist folgendes zu beachten: (a) Bewertungen sollten nur ihre eigenen, persönlichen Erfahrungen mit dem Anbieter beinhalten; (b) Bewertungen sind sachlich zu verfassen und dürfen keine gesetzeswidrigen, beleidigenden, schmähenden oder strafrechtlichen Inhalt haben.
  2. Petlindo behält sich das Recht vor bei Verstößen die Bewertungen zu löschen und rechtliche Schritte gegen den Nutzer einzuleiten.
  3. Mit Absenden der Bewertung räumt der Nutzer Petlindo sämtliche eventuell bestehenden Rechten an seinem Bewertungstext ein. Petlindo erhält das räumlich und zeitlich unbefristete Recht über die Bewertungen zu verfügen, sie zu verarbeiten und in jeder Form zu veröffentlichen.

VII.        Haftung

  1. Die Haftung von Petlindo beschränkt sich auf die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen übernommenen Verpflichtungen.
  2. Petlindo haftet für vorsätzliche oder grob fahrlässig verursachte Schäden oder bei Schäden, die durch schuldhafte Verletzung einer der Kardinalpflichten oder wesentlichen Nebenpflichten in einer das Erreichen des Vertragszwecks gefährdenden Weise verursacht worden sind.
  3. Petlindo ist als Vermittler nicht am Auftragsverhältnis zwischen den Nutzern beteiligt und übernimmt daher keine Gewähr bzw. Haftung für Dienstleistungen, Produkte oder sonstige Angebote des Anbieters. Hinsichtlich diesbezüglicher Schadensersatzforderungen, Haftungsverpflichtungen, Schäden, Verluste und Kosten, einschließlich der notwendigen Rechtsverteidigung stellt der Nutzer Petlindo vollständig frei und hält Petlindo schadlos.
  4. Petlindo kann Links zu anderen Webseiten oder Inhalte Dritter enthalten. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie zu, dass Petlindo nicht verantwortlich oder haftbar ist für (a) die Verfügbarkeit und Richtigkeit solcher Webseiten oder Inhalte, oder (b) den Inhalt, die Dienstleistungen oder die sonstigen Angebote von solchen Webseiten. Petlindo distanziert sich ausdrücklich und in jeglicher Form von allen Nutzerinhalten. Sie erkennen Ihre alleinige Verantwortung für die Nutzung solcher Webseiten und Inhalte Dritter an und übernehmen alle sich daraus ergebenden Risiken.
  5. Petlindo haftet nicht für die von Nutzern eingestellten Inhalte. Mögliche wettbewerbsrechtliche, urheberrechtliche, markenrechtliche, datenschutzrechtliche oder sonstige Rechtsverstöße von Maßnahmen liegen in der Verantwortung der Nutzer. Petlindo stellt lediglich die Plattform und den damit verbundenen Speicherplatz dafür zur Verfügung.
  6. Petlindo haftet nicht, wenn Dritte unbefugt Kenntnis erlangen von persönlichen Nutzerdaten (z.B. durch „Hacking“). Ebenso haftet Petlindo nicht für den Missbrauch von Informationen von Nutzern durch Dritte, die von diesen Nutzern selbst Dritten zugänglich gemacht wurden.
  7. Die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthaltenen Haftungsbeschränkungen gelten auch zugunsten von eventuell eingebundenen gesetzlichen Vertretern und Erfüllungsgehilfen von Petlindo.
  8. Eine Haftung wegen eingeschränkter Verfügbarkeit der Webseite ist gleich aus welchem Rechtsgrund ausgeschlossen.

VIII.        Widerrufsbelehrung

  1. Eine entgeltpflichtige Registrierung als Anbieter ist ausschließlich Unternehmern gem. § 14 BGB vorbehalten. Als Unternehmer steht Ihnen kein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Ein vertragliches Widerrufsrecht wird nicht eingeräumt.

IX.        Schlussbestimmungen

  1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
  2. Ausschließlicher Gerichtsstand bei Rechtsstreitigkeiten ist Berlin.
  3. Vertragssprache ist ausschließlich Deutsch.
  4. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden und/oder den gesetzlichen Regelungen widersprechen, so bleibt die Wirksamkeit der Geschäftsbedingungen im Übrigen unberührt.
  5. Dem Nutzer steht kein Anspruch gegen Petlindo auf Aufrechterhaltung des Dienstes zu. Petlindo behält sich das Recht vor, das Angebot jederzeit mit Vorankündigung einzustellen.
  6. Petlindo ist berechtigt, die sich aus diesem Vertragsverhältnis ergebenden Rechte und Pflichten ganz oder teilweise auf einen Dritten zu übertragen. Der Nutzer kann durch Löschung seines Nutzerkontos widersprechen. Petlindo wird den Nutzer mindestens 4 Wochen vor Übergang hiervon in Kenntnis setzen.
  7. Die Europäische Kommission stellt unter https://ec.europa.eu/consumers/odr eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Petlindo ist weder verpflichtet noch bereit, an dem Streitschlichtungsverfahren teilzunehmen.

 

Stand: April 2021

Du möchtest dich als Tierexperte oder tierischen Online-Shop registrieren? Dann klicke bitte hier.